Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl

Französischer Wein aus dem Beaujolais 

Rotwein Genuss aus Saint Amour, Morgon ...

Entdecken Sie die Weinvielfalt der französischen Weine aus dem Beaujolais. Rotwein wird in dieser Weinbauregion vorrangig von der Gamay Traube produziert. Der Rosé Sekt FRV 100 vom Winzer Jean-Paul Brun ist ein berühmter und beliebter Schaumwein, der zu unseren Wein-Favoriten und Wein-Bestsellern gehört. Sehr bekannt ist auch der Beaujolais Nouveau, der ab dem dritten Donnerstag im November für eine sehr begrenzte Zeit verkostet wird.

76 Artikel
|
 Mosaik  Detail

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Julienas AOC / 13 % vol

0,75 L
9,90 € *
1
VERFÜGBAR
13,20 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Beaujolais Villages AOC / 12,5 % vol

0,75 L
7,50 € *
1
VERFÜGBAR
10,00 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Brouilly AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
10,50 € *
1
VERFÜGBAR
14,00 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Moulin à Vent AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
14,90 € *
1
VERFÜGBAR
19,87 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Beaujolais Villages AOC / 12 % vol / 100% Gamay

0,75 L
11,90 € *
1
VERFÜGBAR
15,87 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Moulin à Vent AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
17,50 € *
1
VERFÜGBAR
23,33 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
0,75 L
9,90 € *
Nur noch 38 Fl.
1
VERFÜGBAR
13,20 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Brouilly AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
12,90 € *
1
VERFÜGBAR
17,20 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Brouilly AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
14,90 € *
1
VERFÜGBAR
19,87 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
0,75 L
9,50 € *
1
VERFÜGBAR
12,67 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Morgon AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
14,50 € *
1
VERFÜGBAR
19,33 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
0,75 L
15,90 € *
1
VERFÜGBAR
21,20 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
24,95 € *
1
VERFÜGBAR
33,27 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
flash
Blitzangebote nur noch
0,75 L
13,90 € *
Nur noch 6 Fl.
1
VERFÜGBAR
18,53 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Beaujolais AOC / 13 % vol / 100% Gamay

0,75 L
10,00 € *
1
VERFÜGBAR
13,33 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
76 Artikel
|
 Mosaik  Detail

Alles über Beaujolais Wein 

Der Beaujolais, vor allem für seinen Rotwein bekannt ist, ist eine der beliebtesten Weinregion der Welt. In Deutschland ist Beaujolais Wein noch nicht so bekannt wie in Frankreich, gibt es für deutsche Weinliebhaber viel zu entdecken. Der Beaujolais birgt viele Schätze mit seinen 12 Appellationen: Beaujolais, Beaujolais Villages, Brouilly, Cote de Brouilly, Chenas, Chiroubles, Fleurie, Julienas, Morgon, Moulin a Vent, Regnie, Saint Amour. Wer mehr über Beaujolais Wein wissen möchte und erfahren will, was hinter der Tradition Beaujolais Nouveau steckt, liest einfach weiter.

Beaujolais ist Rotwein Paradies

Eine Reihe von in Sonnenlicht getauchten Hügeln bildet den Weinberg Beaujolais ganz in der Nähe der Saone. Die Weine des Beaujolais werden in 12 AOC unterteilt: Beaujolais, Beaujolais Villages und zehn Crus (Morgon, Regnie, Moulin a Vent, Cote de Brouilly, Brouilly, Julienas, Saint Amour, Chenas, Chiroubles und Fleurie). Die Rebsorte Gamay Noir dominiert und bietet eine außergewöhnliche Auswahl an Rotweinen, von den feinsten und aromatischsten bis hin zu den reichsten und komplexesten. Es sei darauf hingewiesen, dass 95% der Hauptproduktion aus Rotwein besteht. Einige Winzer vinifizieren zarte weiße Beaujolais (aus Chardonnay Trauben),  Beaujolais Rose (aus Gamay Noir) und Cremants. Beaujolais ist "der sinnlichste aller Weinberge", so die französische Zeitschrift Revue du Vin de France. Beaujolais-Weine werden oft mit Weinen verwechselt, die als leicht zu trinken und nicht sehr anspruchsvoll gelten. Sie verdienen es jedoch, ernster genommen zu werden, weil sie eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse in ganz Frankreich bieten. Wir sind sicher, sei es ein Beaujolais, Beaujolais Villages oder einer der Crus aus der Region, das Ergebnis wird Sie überraschen. Einfach in unserem Sortiment genüsslich stöbern und Beaujolais Wein ganz einfach online kaufen.

Beaujolais zu Lyoner Küche

Der Beaujolais liegt in den französischen Departements Saone et Loire und Rhone. Die Weinregion Beaujolais ist in zwei Gebiete unterteilt, die durch den Fluss Nizerand getrennt sind, nördlich mit Granitböden und auf der Südseite mit Kalkablagerung. Die Region ist drei Klimaeinflüssen ausgesetzt: kontinentales Klima im Winter, ozeanisch in der Nebensaison und mediterran im Sommer. Die Appellation Beaujolais hat die Besonderheit, dem Winzer eine Ernte ausschließlich von Hand aufzuzwingen, eine Verpflichtung, die sonst nur in den Weinbergen der Champagne zu finden ist! Die Beaujolais Weine werden seit langem mit der Küche aus Lyon in Verbindung gebracht: Man geniesst den Beaujolais Wein zu lokalem Aufschnitt, wie Rosette de Lyon, Brioche Wurst, etc. und zu lokalen Käsesorten, insbesondere Ziegenkäse und Frischkäse, aber auch andere Weichkäse, zum Beispiel Saint Marcellin, Saint Felicien, Camembert, Brie, etc. 

Tradition um Beaujolais Nouveau 
3. Donnerstag im November vormerken!

Vielleicht haben Sie bereits von dem berühmten Beaujolais Nouveau gehört, den man in Frankreich jedes Jahr am dritten Donnerstag des Monats November zu sich nimmt. Es handelt sich um einen Frühwein, auch Vin Primeur genannt, der im selben Jahr verkauft wird, in dem er hergestellt wird. Dies ist durch eine spezielle Fermentationstechnik möglich. Im Volksmund sagt man, dass Beaujolais Primeur bis Ostern des nächsten Jahres verzehrt sein sollte. Der Verkauf ist streng limitiert, Beaujolais Nouveau gibt es nur ein Mal im Jahr!  Das ist ein Grund zum Feiern. "Le Beaujolais Nouveau est arrivé" heisst es - "Beajoulais Nouveau ist da". Doch wie kam es zu dieser Tradition?

Am Ende des Zweiten Weltkriegs war die Region Beaujolais am Boden zerstört. Nicht nur das, der Wein konnte auch nicht mehr an den Mann gebracht werden. Der Geschmack der Beaujolais Weine lag nicht mehr im Interesse der Käufer. Der Kaufmann Georges Duboeuf gab nicht auf und schuf aus dem Nichts eine Tradition rund um den Primeurwein - den Beaujolais Nouveau. Mit gutem Geschäftssinn setzte er auf ein Wirtschaftsmodell, das große Mengen Wein, zu niedrigen Preisen für eine sehr begrenzte Zeit anbietet. 1951 hilft die französische Verwaltung nach, indem sie die Bezeichnung "Beaujolais nouveau" ins Leben ruft. Von diesem Zeitpunkt an dürfen nur noch diese Weine mit kurzer Gärung vermarktet werden. Der genaue Verkaufstermin variiert dann je nach Vinifikation, wurde aber bereits 1967 auf den 15. November festgelegt, damit die Winzer ihren Verkauf harmonisieren konnten. Erst 1985 wurde der Termin des dritten Donnerstag im November festgelegt.